Kategorie-Archive: DIN ISO 9001

Kontext der Organisation

Kontext der Organisation

„Kontext der Organisation“ bezieht sich auf ein Konzept im Bereich des Qualitätsmanagements und der Organisationsentwicklung. Es ist ein zentrales Konzept im Qualitätsmanagementsystem ISO 9001:2015. Der Kontext einer Organisation umfasst die internen und externen Faktoren, die ihre strategische Ausrichtung beeinflussen und die Fähigkeit der Organisation beeinträchtigen können, die angestrebten Ergebnisse zu erzielen.

Qualitätspolitik und Qualitätsziele

Qualitätsziele, Qualitätspolitik, Kennzahlen

In der heutigen Geschäftswelt, in der Wettbewerb und Kundenerwartungen ständig steigen, ist Qualität nicht nur ein Schlagwort, sondern eine unverzichtbare Säule für den Erfolg eines Unternehmens. Die Qualitätspolitik eines Unternehmens bildet das Fundament für seine Qualitätssicherungsmaßnahmen und definiert seine Verpflichtung zur Lieferung herausragender Produkte oder Dienstleistungen. In diesem Blogbeitrag werfen wir einen genaueren Blick darauf, was eine Qualitätspolitik ist, warum sie wichtig ist und wie Unternehmen eine erstklassige Qualitätspolitik entwickeln können.

Maßnahmen zum Umgang mit Risiken und Chancen ISO 9001

Risiken und Chancen ISO 9001

Die Planung von Risiken und Chancen ISO 9001 ist ein wesentlicher Teil des Qualitätsmanagements nach ISO 9001. Unternehmen sollten proaktiv auf potenzielle Risiken reagieren und Chancen nutzen, um ihre Leistungsfähigkeit zu steigern und langfristigen Erfolg zu sichern. Dies erfordert die Implementierung neuer Prozesse, die Zuweisung von Ressourcen und die Schulung der Mitarbeiter. Zudem sollte die Umsetzung der geplanten Maßnahmen kontinuierlich überwacht und deren Wirksamkeit regelmäßig überprüft werden.

Qualitätsziele und Planung zu deren Erreichung

Qualitätsziele, Qualitätspolitik, Kennzahlen

„Kontext der Organisation“ bezieht sich auf ein Konzept im Bereich des Qualitätsmanagements und der Organisationsentwicklung. Es ist ein zentrales Konzept im Qualitätsmanagementsystem ISO 9001:2015. Der Kontext einer Organisation umfasst die internen und externen Faktoren, die ihre strategische Ausrichtung beeinflussen und die Fähigkeit der Organisation beeinträchtigen können, die angestrebten Ergebnisse zu erzielen.

Rollen, Verantwortlichkeiten und Befugnisse.

Organigramm

Die oberste Leitung legt die Aufgaben und die Befugnisse für den jeweiligen Mitarbeiter im Unternehmen fest. Die Aufgabenverteilung sowie die Verantwortlichkeiten müssen allen Mitarbeitern in jeder Hierarchieebene bekannt sein. Für die schriftliche Festlegung der Rollen, Verantwortlichkeiten und Befugnisse gibt es folgende Möglichkeiten: Generell gilt, dass nie Verantwortungen ohne die entsprechenden Befugnisse übertragen werden sollten. Auch […]

Führung – Die Aufgabe der obersten Leitung im Qualitätsmanagement

oberste Leitung

Aufgabe der Geschäftsleitung (oberste Leitung) innerhalb des Qualitätsmanagementsystems Im Kapitel Führung geht es um die Aufgaben der Unternehmensleitung im Rahmen des Qualitätsmanagementsystems. Die oberste Leitung hat die Gesamtverantwortung für das System und muss dieses mittragen und unterstützen. Sie verteilt die Aufgaben und bestimmt die Rollen und Verantwortlichkeiten im gesamten Unternehmen. Ein Unternehmen wird von der […]

Die ersten Schritte bei der Einführung eines QM-Systems.

Qualitätsmanagement Vorlagen, QM Vorlagen, ISO 9001 Vorlagen

Die Auswahl der Prozessmodellierung Bei der Einführung eines QM-Systems muss dieses beschrieben werden. Im ersten Schritt sind die Geschäftsprozesse zu definieren. Die wichtigsten Prozesse sind die Prozesse, die unmittelbare Auswirkungen auf die Qualität der Produkte und Leistungen haben, also die sog. wertschöpfenden Prozesse, die unterstützenden Prozesse (Support), die Führungs- und Verbesserungsprozesse. Hierbei können die Prozesse […]

Von der Prozessorientierung zum Prozessmanagement.

Prozessmanagement

Prozessmanagement umfasst die Planung, Steuerung, das Umsetzen, die Kontrolle und die Verbesserung durch geeignete Messmethoden von Prozessen. Vorteile der Prozessorientierung Grundlage für das Prozessmanagement Als Grundlage für das Prozessmanagement dient die Prozesslandschaft und die schriftliche Ausarbeitung in Form von Prozessbeschreibungen. Durch die schriftliche Ausarbeitung bekommt das Unternehmen einen besseren Überblick über die Prozessmerkmale und die […]

Die Rolle der Prozesse im Qualitätsmanagement

Die Prozesse im Qualitätsmanagement spielen eine Schlüsselrolle in den Forderungen der ISO 9001. Nur über die Prozessdokumentation lassen sich die Abläufe eines Unternehmens klar strukturieren und demnach auch steuern. Das Prozessdenken sollte immer in Anlehnung an den PDCA-Zyklus geschehen. Die Prozessorientierung ist eine wichtige und zentrale Forderung im Qualitätsmanagement. Sie ist der Kern aller Qualitätsprinzipien. Aber was […]

Die sieben Grundsätze des Qualitätsmanagements.

Grundsätze des Qualitätsmanagements, Zertifizierung ISO 50001

Die Grundsätze des Qualitätsmanagements lauten: Kundenorientierung Grundsätze des Qualitätsmanagements: der Kunde bestimmt die Anforderungen an die Produkte und Leistungen eines Unternehmens. Das bedeutet, dass das Handeln eines Unternehmens darauf ausgerichtet ist, diese Kundenanforderungen zu erfüllen. Nachhaltiger Erfolg ist abhängig von der Zufriedenheit und dem Vertrauen des Kunden, um die Existenz eines Unternehmens nicht zu gefährden. […]

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner