Oberste Leitung oder Top-Management

Person oder Personengruppe, die eine Organisation auf der obersten Ebene führt und steuert.

Oberste Leitung

Lexikon Begriffe – Stichwort O wie Oberste Leitung

Oberste Leitung

Person oder Personengruppe, die eine Organisation auf der obersten Ebene führt und steuert.

Anmerkung 1: Die oberste Leitung ist innerhalb der Organisation in der Lage, Verantwortung zu delegieren und Ressourcen bereitzustellen.

Anmerkung 2: Wenn der Anwendungsbereich des Managementsystems nur einen Teil einer Organisation umfasst, bezieht sich „oberste Leitung” auf diejenigen, die diesen Teil führen und steuern.

Anmerkung 3: Dieser Begriff stellt eine der gemeinsamen Benennungen und der Basisdefinitionen für ISO-Managementsystemnormen dar.

Organisation

Person oder Personengruppe, die eigene Funktionen mit Verantwortlichkeiten, Befugnissen und Beziehungen hat, um ihre Ziele zu erreichen.

Anmerkung 1: Der Begriff Organisation umfasst unter anderem Einzelunternehmer, Gesellschaft, Konzern, Firma, Unternehmen, Behörde, Handelsgesellschaft, Verband, Wohltätigkeitsorganisation, Institution, oder Teile oder eine Kombination der genannten, ob eingetragen oder nicht, öffentlich oder privat.

Anmerkung 2: Dieser Begriff stellt eine der gemeinsamen Benennungen und der Basisdefinitionen für ISO-Managementsystemnormen dar.

Organisationsbezogene Qualitätsinformation

Sie gibt Auskunft über die innerbetriebliche Abwicklung und Erfüllung von Aufgaben, insbesondere in den indirekten Bereichen (über das QM-System hinaus) und beim Management.

Outsourcing

Im Rahmen von Lean Management versuchen Unternehmen durch Outsourcing (Ausgliedern oder Zukauf von Leistungen), sich auf ihre Kernprozesse zu konzentrieren.
Dadurch werden bisher hausinterne Serviceleistungen an Dienstleister vergeben. Vielfach wird der Dienstleister dabei zur „verlängerten Werkbank“.