Prozessbeschreibung Mitarbeitergespräch

5,90 

Beschreibung

Vorlage Prozessbeschreibung Mitarbeitergespräch

Muster Prozessbeschreibung

Vorlage Prozessbeschreibung Durchführung eines Mitarbeitergespräches

Managementnorm: DIN EN ISO 9001:2015
Kapitel: 7.2 Kompetenz / Kapitel 7.3 Bewusstsein

Dateiformat: Microsoft Word .docx
Seiten: 4 Seiten inkl. Flussdiagramm
Dateigröße: 34 KB

Das Mitarbeitergespräch sollte einmal pro Jahr durchgeführt. Es sollte in einem separaten Besprechungsraum durchgeführt werden und nicht länger als 1,5 Stunden dauern. Gemeinsame Abstimmung welches die wichtigsten Aufgaben bzw. Projekte im vergangenen Jahr waren.
Falls schon ein Mitarbeitergespräch im vorigen Jahr durchgeführt worden ist, werden zuerst die Vereinbarungen des letzten Mitarbeitergespräches überprüft. Selbsteinschätzung des Mitarbeiters mit ggf. konkretisierenden Beispielen. Festlegung von Aufgabenschwerpunkten für das kommende Jahr. Definieren von Erwartungen, Kriterien und Maßstäben.

Ggf. Vereinbarung von Maßnahmen zur Verbesserung des Arbeitsumfeldes in engem Zusammenhang mit dem Aufgabenschwerpunkt. Anschließend erfolgt die Zusammenfassung der Ergebnisse anhand des Gesprächsprotokolls. Vergewissern, ob der Mitarbeiter mit den Ergebnissen einverstanden ist. Zielsetzung dieser Prozessbeschreibung: „Diese Prozessbeschreibung beschreibt die Vorgehensweise zur Durchführung von Mitarbeitergesprächen mit dem Ziel Schulungsdefizite zu analysieren, Ziele zu setzen und ggf. Vorbeugung möglicher Probleme am Arbeitsplatz (Arbeitsschutz etc.)“.

Weitere Dokumente zum Thema Mitarbeitergespräch:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.