Verfahrensanweisung Auftragsbearbeitung

5,70 

Durch die Festlegungen in dieser Verfahrensanweisung wird sicher­gestellt, dass Kundenanforderungen und -bedürfnisse klar und eindeutig geklärt werden und keine Aufträge angenommen werden, deren Erfüllbarkeit nicht gegeben ist.

Muster Verfahrensanweisung

Titel: Verfahrensanweisung Auftragsbearbeitung
Managementnorm: DIN EN ISO 9001:2015
Kapitel: 8.2.1 Kommunikation mit dem Kunden

Vorlage Verfahrensanweisung Auftragsbearbeitung

1. Ziel und Zweck
2. Anwendungsbereich
3. Begriffe
4. ZuständigkeitenVorlage Verfahrensanweisung Auftragsbearbeitung
4.1 Prozessverantwortung
4.2 Dokumentenverantwortung
5. Beschreibung der Abläufe
5.1 Anfrage-, Angebots-, Auftragsbearbeitung
5.1.1 Anfragebearbeitung
5.1.2 Angebotsbearbeitung
5.1.3 Auftragsbearbeitung
6. Größen zur Messung der Prozessleistung
7. Mitgehende Unterlagen
8. Abkürzungsverzeichnis

Durch die Festlegungen in dieser Verfahrensanweisung wird sicher­gestellt, dass Kundenanforderungen und -bedürfnisse klar und eindeutig geklärt werden und keine Aufträge angenommen werden, deren Erfüllbarkeit nicht gegeben ist. Beides ist Voraussetzung dafür, dass die Qualität der gelieferten Produkte (und der gegebenenfalls damit verbundenen Dienstleistung) den Kundenanforderungen und Kundenbedürfnisse entspricht.

Weitere Dokumente zum Thema Auftragsbearbeitung:

Zusätzliche Information

Seiten:

5 Seiten

Dateigröße:

35 KB

Dateiformat:

Microsoft Word .docx

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.