Verfahrensanweisung Bereitstellung von Ressourcen

Was sagt die Norm?

7.1 Ressourcen
7.1.1 Allgemeines

Die Organisation muss die erforderlichen Ressourcen für den Aufbau, die Verwirklichung, die Aufrechterhaltung und die fortlaufende Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems bestimmen und bereitstellen. Die Organisation muss Folgendes berücksichtigen:

a) die Fähigkeiten und Beschränkungen von bestehenden internen Ressourcen;
b) die vom externen Anbieter einzuholenden Informationen.

7.1.2 Personen
Um sicherzustellen, dass die Organisation fortlaufend die Anforderungen der Kunden sowie gesetzliche und behördliche Anforderungen erfüllen kann, muss die Organisation über die Personen verfügen, die für die wirksame Durchführung des Qualitätsmanagementsystems, einschließlich der benötigten Prozesse, benötigt werden.

7.1.3 Infrastruktur
Die Organisation muss die Infrastruktur für die Durchführung ihrer Prozesse bestimmen, bereitstellen und aufrechterhalten, um die Konformität von Produkten und Dienstleistungen zu erreichen.

Ermitteln und Bereitstellen der erforderlichen Ressourcen, die für Einführung und Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems und für die Kundenzufriedenheit benötigt werden. Dazu gehören:

  • Infrastruktur
  • Personelle Ressourcen
  • Arbeitsumgebung

Das Unternehmen muss…

a) …die notwendigen Kompetenzen des Personals ermitteln, das qualitätsbeeinflussende Tätigkeiten ausübt;
b) …zurDeckung diesesBedarfs für Schulung oder andere Maßnahmen sorgen;
c) …die Wirksamkeit der ergriffenen Maßnahmen beurteilen;
d) …sicherstellen, dass das Personal sich der Bedeutung und Wichtigkeit seiner Tätigkeit bewusst ist und weiß, wie es zur Erreichung der Qualitätsziele beiträgt;
e) …geeignete Aufzeichnungen zu Ausbildung, Schulung, Fertigkeiten und Erfahrung führen

Definition Ressourcen
Eine Ressource kann ein materielles oder immaterielles Gut sein. Meist werden darunter Betriebsmittel, Geldmittel, Boden, Rohstoffe, Energie oder Personen und (Arbeits-) Zeit verstanden, in der Psychologie auch Fähigkeiten, Charaktereigenschaften oder eine geistige Haltung, in der Soziologie auch Bildung, Gesundheit und Prestige. In Volkswirtschaftslehre, Betriebswirtschaftslehre und Technik wird die Zuteilung von Ressourcen als Ressourcenallokation bezeichnet.

Kleiner Textauszug

Inhalt der Verfahrensanweisung

Verfahrensanweisung zur gewissenhaften Planung von Personal, Material und Maschinen

Verfahrensanweisung Bereitstellung von Ressourcen. Eine reibungslose Produktion erfordert eine gewissenhafte Planung von Personal, Material und Maschinen. Nur so ist gewährleistet, dass Maschinenstillstände aufgrund von Ressourcen-Knappheit vermieden werden.

Um eine hohe, weltweite Lieferfähigkeit und eine marktgerechte Liefertreue sicherstellen zu können, planen wir sorgfältig unser Produktionsprogramm und unsere Ressourcen, prüfen sorgfältig alle zugesagten Termine und überwachen systematisch den termingerechten Fortschritt aller kundenrelevanten Produktionsaufträge.